Die Feinheiten bei der Auswahl einer Küche


Wir versuchen, auf der Seite keine Rubriken wie „Küchen für Ambitionierte“ oder „Küchen nur für wohlhabende Kunden“ einzurichten. Unserer Meinung nach wirkt diese Art von Überschriften billig, obwohl es möglich ist, dass sie jemandem helfen. Wir machen einfach gute Möbel und nehmen dafür das Geld, das sie kosten. Für uns ist es inakzeptabel, Menschen in Klassen einzuteilen. Wir verdienen kein Geld mit Arbeitsplatten und Armaturen, sondern mit großen Küchen, die wir zu günstigen Preisen verkaufen. Wir arbeiten gemeinsam mit dem Kunden an dem Projekt und stehen ihm jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Unsere Spezialisten benötigen eine halbe bis zwei Stunden, um den Raum auszumessen und mit dem Kunden jedes Detail zu besprechen. Als Ergebnis erhalten Sie eine detaillierte Zeichnung, in der Sie den Plan für die Verlegung von Fliesen auf der Arbeitsfläche, Orte für die Installation von Steckdosen usw. sehen können. Das einzige, was wir vielleicht nicht tun, ist, dass wir Gas, Wasser und komplizierten Strom nicht anschließen. Was diese Themen betrifft, sind wir uns bewusst, dass es für jeden besser ist, sein eigenes Ding zu machen. Und nun zu weiteren Details.

Theoretisch kann jeder die Küche zusammenbauen, von der er träumt, wenn er etwas Zeit damit verbracht hat, auch wenn er noch nie ein Puzzle in der Hand gehalten hat. Die Frage ist nur, ob diese Möbel auch wirklich so aussehen, wie Sie es sich erträumt haben und wie viel Zeit Sie für die Herstellung benötigen.

Schritte, mit denen Sie Zeit sparen können
Der erste Schritt – vor der Freigabe des Projekts KEINESFALLS in der KÜCHE!!! Vertrauen Sie mir, dadurch sparen Sie eine Menge Geld. Natürlich, wenn Sie Zeit haben, können Sie den Boden, die in der Zukunft wird dazu beitragen, Fehler zu vermeiden. Sie sollten die Rohrleitungen, Steckdosen, Gaszähler, Lüftungskanäle und Abwasserkanäle nicht selbst verlegen. All diese Punkte sollten bei der Messung des Raums besprochen werden. Andernfalls wird ein schönes Projekt, das in einem Salon gebaut wird, nicht Ihre im Voraus gemachten Reparaturen passen.

Die Feinheiten bei der Auswahl einer Küche

Der zweite Schritt wäre, mit einem einfachen Maßband die maximale Anzahl von Dimensionen in dem Bereich zu messen, wo Ihre zukünftige Küche stehen wird. Verlassen Sie sich nicht auf die Berechnungen, da die Praxis zeigt, dass die gemessenen Diskrepanzen in diesem Fall bis zu 30 cm betragen können. Die richtigste Entscheidung in finanzieller und qualitativer Hinsicht wäre es, sich an den Hersteller von Küchenmöbeln zu wenden, was in Poltawa und Krementschug nicht so sehr der Fall ist (wenn man die „Garagenleute“ und „Leute mit einer Stichsäge“ nicht berücksichtigt).

Wie wählen Sie einen Hersteller aus und machen Sie nichts falsch? Stellen Sie eine Frage: Ist es möglich, Ihre Produktion zu sehen? Leider blinzeln viele, suchen nach Gründen und geben vage Antworten. Dies ist ein Grund, vorsichtig zu sein. Ein weiterer Grund, weiter nach einem Hersteller zu suchen, ist z.B. die Überzahlung für „Nicht-Standard“-Schrankgrößen. Bei gewissenhaften Herstellern muss dafür nicht zu viel bezahlt werden. Versuchen Sie nicht, die Kosten für Ihr Projekt unmittelbar nach dem Zeichnen des Salons am Computer vom Hersteller zu erfahren. Ein Techniker wird mindestens eine Stunde brauchen, um das Projekt von Grund auf sorgfältig zu kalkulieren, und erst dann kann er es zur Arbeit geben, wobei er sicher sein muss, dass der Preis korrekt verifiziert ist. Die Angewohnheit, den Preis sofort zu bestimmen, lässt vermuten, dass Sie sich an den überhöhten Preis „gewöhnen“ wollen. Es muss ein gewisser Fehlerprozentsatz im Preis enthalten sein, um zu verhindern, dass der Hersteller in ein Defizit gerät. Es gibt Fälle, in denen, um Kunden anzulocken, im Gegenteil, der Preis gesenkt wird. Dadurch kann es zu unangenehmen Überraschungen für den Kunden kommen.

Der dritte Schritt ist, auf die Qualität der Produkte zu achten. Im fertigen Zustand sollte die https://kaufspot.de/wohnen/schlafzimmer Küche (Garderobe, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Flur usw.) nicht nur dem genehmigten Projekt entsprechen, sondern alle Türen sollten sich leicht schließen und öffnen lassen. Die Fugen zwischen den Fassaden sollten perfekt flach sein. Es sind keine Abnutzungen, Beschädigungen usw. erlaubt.

Die Praxis zeigt, dass alle Defekte in der Regel im Inneren des Gehäuses verborgen sind. Auch eine perfekt ausgeführte, schöne Fassade einer guten Firma kann eine Menge „interessanter“ Dinge in sich bergen. Die Küche ist ein Ort mit hoher Luftfeuchtigkeit, und damit sie lange hält, müssen Sie die Qualität der gewählten und verleimten Kanten im Inneren der Regale und an den Enden überprüfen. Kanten sollten niemals auf Papier basieren (es ist die Steinzeit). Bei der Herstellung unserer Möbel verwenden wir ausschließlich ABS-Kanten, die die besten technischen, ästhetischen und – ganz wichtig – ökologischen Eigenschaften haben.